• Potsdam - Kurfürstenresidenz
  • Potsdam - Kurfürstenresidenz

Potsdam - Kurfürstenresidenz

Potsdam: 11 Eigentumswohnungen

Modernes Ambiente in stilvoller Umgebung

  • 11 Wohnungen
  • 2 bis 5 Zimmer
  • Wohnfläche von ca. 78 bis 191 m²
  • Komplett verkauft

In bester Lage zwischen Havel und Heiliger See entstand in Potsdam ein modernes Mehrfamilienhaus mit elf charmanten Eigentumswohnungen und acht Garagenstellplätzen.

Praktikabilität und Wohnkomfort sind hier gleichermaßen zu finden. Das Raumkonzept der zwei bis fünf Zimmer ist intelligent geplant und wird individuellen Wünschen bestens gerecht (z.B. bei einer 2-Zimmer-Eigentumswohnung). Jede der Eigentumswohnungen verfügt über eine Terrasse oder einen Balkon bzw. eine Loggia, die oberen Penthouse Wohnungen sogar über mehrere Dachterrassen. Hier lässt sich der Sommer wunderbar genießen.

Die 3-, 4- und 5-Zimmer Wohnungen bieten ein zusätzliches Gäste-WC und alle Wohnungen verfügen über einen funktionalen Hauswirtschaftsraum.

Große Fensterflächen sorgen stets für angenehmes Tageslicht und eine freundliche Atmosphäre.

Sie haben Interesse an Wohneigentum in Brandenburg? Lassen Sie sich gerne auch von unseren aktuellen Immobilien in Brandenburg inspirieren!


Projektdetails

  • Fußbodenheizung
  • 3-Scheiben-Isolierverglasung
  • Raffstores in den Wohngeschossen
  • Hochwertige Fliesen
  • Rauchmelder
  • Rollstuhlgerechter Aufzug
  • Terrasse oder Balkon
  • Garagenstellplätze

Lageplan


Baufortschritt


Lage & Umgebung

Dies verspricht die Kurfürstenstraße in der nördlichen Innenstadt Potsdams, gelegen an der Verbindungsachse zwischen Sanssouci und dem Neuen Garten – eine Insel der Ruhe und Erholung. Verweilen oder shoppen, die Vielfalt an Flair und Service hält für jeden Geschmack etwas bereit. Nur wenige Gehminuten vom Nauener Tor und dem berühmten Holländerviertel findet sich in unmittelbarer Nähe alles für den gehobenen Lebensstil. Ob medizinische Einrichtungen, Services, Kita oder Schule – das Angebot ist groß, die Wege kurz.

In Sichtweite liegt der Neue Garten, der sich am Ufer des Heiligen Sees bis zum Jungfernsee hinzieht und zu ausgedehnten Spaziergängen ins Grüne einlädt. Ab 1787 im Auftrag Friedrich Wilhelm II. angelegt, atmet jeder Schritt hier Geschichte.

Die Autobahninfrastruktur nach Berlin ist sehr gut entwickelt. Eine entspannte Alternative: Mit öffent­lichen Verkehrsmitteln – die nächstgele­gene Haltestelle von Bus und Tram am Rathaus Potsdam ist keine 500 Meter entfernt – ist auch der Hauptbahnhof schnell zu erreichen (5 Stationen).


Kontakt

Haben Sie Fragen?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Tel: 030 / 688146950

Kontaktformular:

Kontaktieren Sie uns direkt über unser Kontaktformular.


Aktuelle Projekte in Brandenburg

Rangsdorf

Rangsdorf Townhouses

Dallgow-Döberitz

Dallgow-Döberitz Reihenhäuser

Friedersdorf

Friedersdorf Grundstücke

Wir beraten Sie gern!

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf!

Wir beraten Sie gern!

Alle Angaben wurden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung auf Ihre Richtigkeit überprüft. Eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen wird nicht übernommen. Das dargestellte Bild- und Planmaterial dient allein der Veranschaulichung und ist unverbindlich. Die Abbildungen zeigen zum Teil Sonderausstattungen/Eigenleistungen. Soweit Abbildungen Herstellerangaben erkennen lassen, dienen diese allein der Illustration. Für die Nutzbarkeit von Räumen zu dem dargestellten Zweck wird keine Gewähr übernommen. Änderungen der Planung und Ausführung sowie Abweichungen von den Darstellungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Im Falle eines Vertragsschlusses gelten ausschließlich die Vereinbarungen, Festlegungen und Darstellungen im notariellen Kaufvertrag einschließlich der darin vereinbarten Bau- und Leistungsbeschreibung.