• HELMA Einfamilienhaus Lübeck Garten/Terasse

Neubau-Haus kaufen – direkt von HELMA

Ein Neubau-Haus zu kaufen ist eine sinnvolle Investition: Ein Neubau-Einfamilienhaus ist modern ausgestattet sowie deutlich nachhaltiger und energieeffizienter als eine Gebrauchtimmobilie. Beim Hauskauf stehen wir von HELMA Ihnen bei allen Schritten zur Seite – von der Finanzierung über die individuelle Planung und den Bau bis hin zur Übergabe. Schauen Sie sich in den HELMA-Bauprojekten um und finden Sie Ihre Traumimmobilie – ob am Stadtrand, im Grünen oder am Wasser.

Neubau Haus direkt bei HELMA kaufen

Sie möchten Neubau-Immobilien kaufen? Bei HELMA haben Sie den Vorteil, dass Sie neugebaute Immobilien ohne Renovierungs- oder Modernisierungsbedarf erhalten – und bei uns auch ohne Provision für eine*n Makler*in.

HELMA als Bauträger schafft Wohnraum an vielen Orten in Deutschland. In den jeweiligen Projekten finden Sie ausführliche Informationen zur Gesamtbebauung und den einzelnen Immobilien, die Sie erwerben können, insofern es sich nicht um individuell zu planende Einfamilienhäuser handelt.

 

Jetzt unverbindlich beraten lassen

Wohnen am Ellerbach

Wohnen am Ellerbach Haus/Grundstück

Baugebiet Wohnen am Ellerbach in Lützen
Wohnglück Meisenweg

Wohnglück Meisenweg Haus/Grundstück

Fredersdorfer Chaussee

Fredersdorfer Chaussee Haus/Grundstück

Baugrundstücke in Fredersdorf
Plauener Straße 128 - EFH

Plauener Straße 128 - EFH Haus/Grundstück

Haus kaufen in Alt-Hohenschönhausen
Rotdornallee - EFH

Rotdornallee - EFH Haus/Grundstück

Stadtvillen in Brieselang
Seepark-Naunhof

Seepark-Naunhof Haus/Grundstück

Individuelle Massivhäuser mit Grundstück in Naunhof
Am Erdbeerhof

Am Erdbeerhof Haus/Grundstück

Projektankündigung in Gleidingen

Die eigene Immobilie – Vorteile eines Neubau-Hauskaufs

Ein Neubau-Hauskauf hat viele Vorteile gegenüber dem Kauf einer Bestandsimmobilie. Sie profitieren beim Kauf eines Neubaus von

  • einer besseren Energieeffizienz,
  • geringeren Nebenkosten,
  • einer nachhaltigeren Bauweise,
  • moderneren Baustoffen,
  • neuester technischer Ausstattung,
  • keinem unerwarteten Sanierungsbedarf
  • und einer fünfjährigen Garantie

Aufgrund steigender Immobilienpreise und/oder stärkerer Nachfrage können Immobilien eine Wertsteigerung erfahren. Einschneidende Ereignisse wie zum Beispiel die Pandemie erhöhen die Sicherheitsbedürfnisse der Menschen und beeinflussen die Nachfrage und den Bedarf nach attraktivem Wohnraum. Gibt es eine gleichzeitige Knappheit von Wohnraum, hat dies einen immer stärkeren Preisanstieg zur Folge.


Ihr Traumhaus in der für Sie passenden Wohnlage

Die Wohngegend ist das wichtigste Kriterium für die Bewertung der Immobilie. Möchten Sie die Immobilie also später vermieten, bestimmt der Ort zu einem großen Teil den Wert. Das zeichnet sich auch im örtlichen Mietspiegel ab.

Möchten Sie den Neubau zur Eigennutzung kaufen, ist die Lage natürlich mindestens ebenso wichtig. Unter unseren HELMA-Bauprojekten finden Sie Ihre Traumimmobilie. Hier können Sie Ihr Neubau-Haus kaufen in perfekter Lage, zusammen mit dem passenden Grundstück: ob im Grünen am Wasser, wie unsere Stadtvillen in Brieselang oder am Rande der Großstadt, wie unsere Einfamilienhaus-Neubauten inklusive Grundstück in Fredersdorf bei Berlin oder unsere Grundstücke in Lützen in der Nähe von Leipzig.


Wie Sie Ihren Neubau-Hauskauf finanzieren

Wenn Sie nach geeigneten Immobilien suchen, sich also ein Neubau-Haus kaufen wollen, muss natürlich die optimale Baufinanzierung gesichert sein. Dafür ist es wichtig, verschiedene Faktoren zu beachten, wie:

  • die prozentuale Tilgung
  • den Sollzins und die Zinsbindung
  • die Laufzeit des Kredits
  • eventuelle Bereitstellungszinsen oder eine Finanzierungssicherstellung.

Dazu kann es sein, dass Ihre Bank eine Absicherung für die Tilgung des Kredits in Form beispielsweise einer Risikolebensversicherung verlangt, die ebenso monatlich bezahlt werden muss.

Baunebenkosten sollten Sie mit 15 bis 20 Prozent bei der Finanzierung berücksichtigen. Dazu zählen beispielsweise die Grunderwerbssteuer, die Notarkosten und der Grundbucheintrag.

Viele stellen sich die Frage: Kann ich auch ohne Eigenkapital ein Haus kaufen? Theoretisch ist das möglich: mit einer 100-%-Finanzierung oder einer 110-%-Finanzierung. Um diese von der Bank zu erhalten, müssen mehrere günstige Faktoren zusammenkommen.

Für die Klärung der Finanzierungsfragen beim Neubau-Hauskauf ist es daher immer sinnvoll, sich Unterstützung von einer Baufinanzierungsvermittlung zu holen, wie wir sie auch mit der Hausbau Finanz perfekt für Ihre HELMA-Immobilie anbieten. Schauen Sie sich gern bei uns um! Bei jeglichen Fragen helfen wir Ihnen auch gern persönlich weiter, kontaktieren Sie uns einfach. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt anfragen

Unverbindlich Kontakt aufnehmen

Jetzt anfragen