• Potsdam-Saarmund - Zum Mittelbusch
  • Potsdam-Saarmund - Zum Mittelbusch
  • Potsdam-Saarmund - Zum Mittelbusch

Potsdam-Saarmund - Zum Mittelbusch

Immobilien in Potsdam

Im ruhigen Saarmund, zwischen Potsdam und Ludwigsfelde entstanden in einem überschaubaren Neubaugebiet 6 Doppelhaushälften und 11 Reihenhäuser im KfW 70-Standard.

Die Wohn- und Nettoflächen liegen bei allen Häusern zwischen ca. 121 m² und ca. 146 m². Die Grundstücksgrößen liegen zwischen 140 m² und 410 m², wodurch stets genügend Platz für einen grünen Garten ist.

Zu jedem Haus gehören außerdem eine Terrasse und jeweils mindestens ein PKW-Stellplatz.


Ausstattungsdetails

  • KfW-Effizienzhaus 70
  • Monolithisches Mauerwerk
  • Fußbodenheizung
  • 3-Scheiben-Isolierverglasung
  • Rollläden in den Wohngeschossen
  • Hochwertige Fliesen
  • Auf Wunsch Pollenfilter für Allergiker
  • Badewanne und bodengleiche Dusche
  • Gäste Bad
  • Rauchmelder zur Selbstanbringung
  • Terrasse und Garten
  • PKW-Stellplätze

Lageplan


Impressionen


Kontakt

Haben Sie Fragen?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Tel: 030 / 688146950

Kontaktformular:

Kontaktieren Sie uns direkt über unser Kontaktformular.


Aktuelle Projekte in Brandenburg

Potsdam - Kurfürstenresidenz

Potsdam - Kurfürstenresidenz Eigentumswohnungen

Nauen - Zur alten Mühle

Nauen - Zur alten Mühle Grundstücke

Dallgow-Döberitz - Wiesenblick

Dallgow-Döberitz - Wiesenblick Grundstücke

Mahlow - Komponistenviertel

Mahlow - Komponistenviertel Grundstücke


Alle Angaben wurden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung auf Ihre Richtigkeit überprüft. Eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen wird nicht übernommen. Das dargestellte Bild- und Planmaterial dient allein der Veranschaulichung und ist unverbindlich. Die Abbildungen zeigen zum Teil Sonderausstattungen/Eigenleistungen. Soweit Abbildungen Herstellerangaben erkennen lassen, dienen diese allein der Illustration. Für die Nutzbarkeit von Räumen zu dem dargestellten Zweck wird keine Gewähr übernommen. Änderungen der Planung und Ausführung sowie Abweichungen von den Darstellungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Im Falle eines Vertragsschlusses gelten ausschließlich die Vereinbarungen, Festlegungen und Darstellungen im notariellen Kaufvertrag einschließlich der darin vereinbarten Bau- und Leistungsbeschreibung.