• Brandenburg-Genshagen - Zum Storchenhorst

Brandenburg-Genshagen - Zum Storchenhorst

Genshagen: 6 Einfamilienhäuser

Das kleine, exklusive Baugebiet "Zum Storchenhorst" im Süden von Berlin bietet den Komfort eines eigenen Hauses auf wirklich großzügigen Grundstücken.

Es standen 6 Grundstücke mit Größen von ca. 837 m² bis ca. 940 m² an einer ruhigen Sackgasse zur Auswahl. Alle Grundstücke sind mit einem individuell geplanten, wertbeständigen Massivhaus von HELMA bebaut.


Projektdetails

  • 6 Einfamilienhäuser
  • Grundstücksflächen von ca. 837 m² bis ca. 940 m²
  • Energetischer Standard gem. EnEV ab 2016
  • 3-Scheiben-Isolierglas
  • Rollläden
  • Bodenfliesen in Bad, Dusche, WC, Küche, Diele und Windfang
  • Fußbodenheizung
  • Fliesen Markenfabrikate, z.B. Villeroy & Boch
  • Freitragende Holztreppe
  • Hochwertige Sanitärausstattung
  • Rauchmelder
  • Multimediale Anschlussdosen

Lageplan


Impressionen


Kontakt

Haben Sie Fragen?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Tel: 030 / 688146950

Kontaktformular:

Kontaktieren Sie uns direkt über unser Kontaktformular.


Aktuelle Projekte in Brandenburg

Potsdam - Kurfürstenresidenz

Potsdam - Kurfürstenresidenz Eigentumswohnungen

Nauen - Zur alten Mühle

Nauen - Zur alten Mühle Grundstücke

Dallgow-Döberitz - Wiesenblick

Dallgow-Döberitz - Wiesenblick Grundstücke

Mahlow - Komponistenviertel

Mahlow - Komponistenviertel Grundstücke


Alle Angaben wurden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung auf Ihre Richtigkeit überprüft. Eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen wird nicht übernommen. Das dargestellte Bild- und Planmaterial dient allein der Veranschaulichung und ist unverbindlich. Die Abbildungen zeigen zum Teil Sonderausstattungen/Eigenleistungen. Soweit Abbildungen Herstellerangaben erkennen lassen, dienen diese allein der Illustration. Für die Nutzbarkeit von Räumen zu dem dargestellten Zweck wird keine Gewähr übernommen. Änderungen der Planung und Ausführung sowie Abweichungen von den Darstellungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Im Falle eines Vertragsschlusses gelten ausschließlich die Vereinbarungen, Festlegungen und Darstellungen im notariellen Kaufvertrag einschließlich der darin vereinbarten Bau- und Leistungsbeschreibung.