Sicherheit für Ihre Immobilie

Wir möchten, dass Sie sich als Kunde der HELMA Wohnungsbau GmbH sicher fühlen können. Ihre von uns erworbene Immobilie versichert HELMA als Bauherr und Eigentümer, bis zur Besitzübergabe an Sie, gegen diverse Risiken.

So haben Sie ein gutes Gefühl und wissen, dass Ihre Investition verlässlich abgesichert ist.


Optimal versichert

Die HELMA Wohnungsbau GmbH schließt zum Baubeginn eine Rohbau-Feuerversicherung über die Signal Iduna Versicherungsgruppe ab. Die HELMA Wohnungsbau GmbH ist zu diesem Zeitpunkt als Grundstückseigentümerin auch Versicherungsnehmerin. Nach der Bauphase geht die Rohbaufeuerversicherung automatisch in eine Wohngebäudeversicherung über, somit ist ein durchgehender Versicherungsschutz gegen die Gefahren

  • Feuer
  • Leitungswasser
  • und Sturm/Hagel gegeben.

Der Einschluss von erweiterten Elementarschäden, z.B. Schäden durch Starkregen, Überschwemmung, Rückstau oder Erdbeben ist abhängig von der Risikoanschrift der Immobilie. Sofern möglich wird der Versicherungsschutz grundsätzlich mit eingeschlossen.

Die Beiträge der Wohngebäudeversicherung müssen gemäß dem Kaufvertrag ab der Übergabe des Hauses an die Käufer übernommen werden.

Mit der Eigentumsumschreibung im Grundbuch wird die Versicherung von der HELMA Wohnungsbau GmbH als Versicherungsnehmerin auf den Käufer, als neuer Eigentümer, übergehen. Somit ist eine lückenlose Deckung garantiert und die Sonderkonditionen bleiben dem Käufer erhalten.

Sollte für ein Objekt eine Wohneigentümergemeinschaft bestehen, wird der entsprechende Verwalter Versicherungsnehmer.


Ihr Ansprechpartner

Bei Fragen zu Versicherungen steht Ihnen die Hausbau Finanz GmbH als Ansprechpartner gerne zur verfügung:

Telefonnummer: 05132/8850-337
E-Mail: versicherungen(at)hausbau-finanz.de

www.Hausbau-Finanz.de

Aktuelle Projekte

Entdecken Sie Neubauprojekte in ganz Deutschland!

Aktuelle Projekte